Inspiriert von unseren Kindern und der Leidenschaft Hilfreiches zu schaffen.

Wie viele Familien verbringen wir die warmen Sommertage gerne in unserem Garten und lieben die Zeit im Rahmen unserer kleinen Familie. Die immer heißer werdenden Sommer veranlassten uns schließlich dazu einen Frame Pool als Highlight für unsere Kinder zu erwerben.
Neben dem Aufstellpool schafften wir viele weitere Spielbegleiter (z.B. Taucherbrille, Schnorchel, Wasserbälle, Wasserpistolen) an, um das Poolerlebnis für unsere Kinder noch spaßiger zu gestalten.

Nach wenigen Tagen war uns relativ schnell klar, dass dringend Ordnung am und um den Pool herum geschaffen werden musste. Sämtliches Spielzeug befand sich weit verbreitet im gesamten Garten und es fehlte ein praktischer Aufbewahrungsort für die zum Teil noch nassen Gegenstände.
Wir versuchten vergebens einen Pool bzw. Aufbewahrungskorb für Frame Pools zu finden. Es war kein einziger Aufbewahrungskorb im gesamten Internet verfügbar. Die örtlichen Baumärkte und Poolzubehör Abteilungen der großen Kaufhäuser boten ebenfalls keine Lösung für unser Problem an.

 

Geburtsstunde der Carrie Box

Selbst ist die Frau / der Mann dachten wir uns und begannen mit der Entwicklung einer eigenen Lösung, was gleichzeitig die Geburtsstunde der Carrie Box® war. Auf Basis unserer ersten Zeichnung beschafften wir uns sämtliche Materialien im Baumarkt und Internet. Nach vielen Tagen der Tüftelei gelang es uns schließlich den ersten Prototypen fertigzustellen. Dieser war nicht perfekt, sorgte jedoch auf eine praktische Weise für Ordnung um den Pool.

Schritt für Schritt

Viele unserer Freunde, die ebenfalls stolze Besitzer eines Frame Pools sind und unseren Prototypen sahen, kamen auf uns zu und fragten, ob sie ebenfalls einen Poolkorb von uns haben könnten. So wurde aus unserem „kleinen Problem“ eine praktische Lösung für Jedermann.

Es folgten viele Monate der Höhen und Tiefen gefüllt von Produzentengesprächen, Designüberlegungen, Material- & Belastungstests und Frame Pool Analysen. Schließlich gelang es uns einen Aufbewahrungskorb mit integrierten, flexiblen Einhängehaken zu entwickeln, der an jeden handelsüblichen Frame Pool angebracht werden kann.

Et voilà!
Meet our Carrie Box®

Carrie Box steht übrigens für unsere Tochter Cara, die tatkräftig bei der Entwicklung mitgeholfen hat und für einen Großteil der Unordnung am Pool verantwortlich war.

DU MÖCHTEST EINE CARRIE BOX KAUFEN?

Jetzt Kaufen